Telefonische Terminvereinbarung unter: 0176 985 983 84

Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen,
ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Friedrich der Große

Leistungsangebot
Für alle Rassen & Größen

Waschen & Föhnen von Hand:
Beim Waschen wird immer auf eine angenehme Temperatur und die richtigen Pflegeprodukte geachtet. Hierzu werden nur Markenprodukte verwendet. Je nach Verschmutzung wird der Hund 1-2 mal shampooniert und gründlich ausgespült. Danach wird die verbleibende Nässe mit einem Gebläse aus dem Fell getrieben oder nur mit einem Handtuch getrocknet. Es wird ausschließlich von Hand mit einem Standföhn gearbeitet.
nach oben
Schneiden nach Rassestandard oder Kundenwunsch:
Bei seidigem Haarkleid oder Langhaarfrisuren wird das Fell mit der Schere oder Modellierschere geschnitten. Der Kopf und die Beine werden Rassetypisch oder nach Kundenwunsch geschnitten.
nach oben
Artgerechtes Trimmen von Hand:
Bei Trimmrassen wird das abgestorbene Deckhaar durch auszupfen mittels Trimmmesser oder von Hand entfernt (tut nicht weh), dadurch bleibt die Haarstruktur und die Fellfarbe erhalten. Dies gilt für Rassen mit Drahthaar.
nach oben
Scheren:
Mittels Schermaschine wird das Fell auf die gewünschte Länge gekürzt. Hierbei sollte auf die Haarstruktur geachtet werden. Hat man ein Drahthaar welches getrimmt werden sollte muss man sich im Klaren sein, dass sich die Haarstruktur nach mehrmaligen Scheren verändern wird. Beispielsweise kann ein Golden Retriever nach mehrmaliger Schur anfangen nur noch mehr Unterwolle zu produzieren, somit komplett verwollen und sein eigentliches Deckhaar verlieren.   Dazu berate ich Sie gern auch vor Ort.
nach oben
Augen- & Ohrenpflege:
Die Augen werden gesäubert und nach Bedarf von Haaren freigeschnitten. Die Haare im Gehörgang werden entfernt und die Ohren gereinigt.
nach oben
Krallen- & Pfotenpflege:
Die Pfoten werden auf der Unterseite ausgeschoren und die Krallen, wenn nötig, zurückgeschnitten.
nach oben
Bürsten, Entfilzen & Unterwolle entfernen:
Das Fell wird von auskämmbaren Verfilzungen befreit. Die Unterwolle wird mit speziellen Bürsten und Kämmen ausgebürstet. Generell sollte der Hund zweimal jährlich, vorzugsweise im Fellwechsel, von loser Unterwolle befreit werden. Die Haut kann dann wieder freier atmen und es ist oft wirksamer als eine Komplettschur bei Hunden mit viel Unterwolle.
nach oben
Ungezieferbehandlung:
Hier werden Zecken entfernt oder Ihr Hunde bei Flohbefall mit speziellem flohabtötenden Shampoo gewaschen. Sollten Sie von einem Flohbefall Ihres Hundes wissen, bitte ich Sie, mich vorher davon in Kenntnis zu setzen.
nach oben
Welpen Eingewöhnung:
Ihr Welpe kann sich langsam an die Geräusche und Geräte gewöhnen. Hierfür nehme ich mir besonders Zeit um Ihren Liebling an alle Abläufe beim Hundefriseur zu gewöhnen.
nach oben
Katzenpflege komplett:
Egal ob Ausbürsten, Teil- oder Komplettrasur. Solange es sich Ihr Stubentiger gefallen lässt, haben Sie so die Möglichkeit Ihre Katze ohne Narkose frisieren zu lassen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Katzen nur in den frühen Morgenstunden oder in den Abendstunden einen Termin bekommen können, da ich eine Überschneidung mit Hundeterminen vermeiden möchte.
nach oben